Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Parkstadt Süd: Eifelwall – Vorstellung und Diskussion Entwürfe

8. Juli 2017, 10:00 - 16:00

Neue Grünanlage Eifelwall / Quelle: Stadt Köln

Nach einer längeren Pause geht es nun weiter im Verfahren zur „Parkstadt Süd“.

Die Stadt Köln stellt fünf Entwürfe vor, die sich mit einer möglichen Gestaltung der geplanten Grünanlage am Eifelwall rund um das im Bau befindliche Gebäude „Historisches Archiv und Rheinisches Bildarchiv“ auseinandersetzen.

Zitat Stadt Köln:

Die Planungen für die Erweiterung des bisherigen Grüngürtels sehen in der ersten Stufe einen drei Hektar großen Park vor, der an das neue Archivgebäude als Verbindung zum Volksgarten anschließt. Zur Verknüpfung mit der vorhandenen Grünfläche westlich der Luxemburger Straße ist außerdem eine neue Überquerungsmöglichkeit für Fußgängerinnen, Fußgänger, Radlerinnen und Radler sowie eine Anpassung des bestehenden Abschnitts im Grüngürtel geplant. Die Neuplanungen sehen auch einen Anschluss an den Grüngürtel im Norden vor. Weiterhin ist eine Erweiterung des Parks auf der Fläche der Parkplätze und des Parkhauses des Justizzentrums beabsichtigt, die allerdings erst zu einem späteren Zeitpunkt realisiert werden kann, weil wir nicht Eigentümerin des Grundstücks ist.

Am Vorabend (FR, 07.07.) werden die Entwürfe bereits im Veranstaltungsort zur Begutachtung ausgehangen.

Veranstaltungsort

IN VIA Köln e.V., Kapitelsaal
Stolzestr. 1a
Köln, 50674 Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://www.invia-koeln.de

Veranstalter

Stadt Köln
Website:
stadt-koeln.de